Das Erbe der Kräuterfrau : historischer RomanAndrea Schacht, Julia Freidank

Von: Schacht, Andrea [Autor].
Mitwirkende(r): Freidank, Julia.
Materialtyp: materialTypeLabel  Buch, 383 Seiten 19 cm.Verlag: München Blanvalet [2019] 2019, Auflage: Originalausgabe., ISBN: 9783734103704.Reihen: Blanvalet 0370; Fährmannstochter Myntha 5.Themenkreis: HISTORISCHES | MittelalterGenre/Form: Belletristische DarstellungSchlagwörter: Mord | Hexe | Heilerin | Historischer KriminalromanSystematik: SLZusammenfassung: Forts. von "Mord im Badehaus". Die Kräuterkundige Sybilla wird tot aufgefunden und es hat den Anschein, als wäre sie vergiftet worden. In Köln galt Sibylla bei vielen als Hexe und hatte daher einige Feinde, die als Mörder infrage kämen. Fährmannstochter Myntha ermittelt auf eigene Faust - doch dann wird sie entführt ... Band 5.Mehr lesen »Rezension: Jahre sind vergangen, seit Frau und Kind des Rabenmeisters verbrannt sind. Nun hat Frederic den Brandstifter identifiziert und weiß, dass dieser ihn ebenfalls dem Feuer übergeben will. Frederic ist vorbereitet. Myntha treffen drei Tode tief: Ihre Großmutter stirbt, Lore erhängt sich und die Kräuterfrau ist vergiftet. Und Myntha ist immer noch nicht verheiratet. Der letzte Band der Myntha- und damit der Almut-, Alyss- und Myntha-Reihe (zuletzt "Mord im Badehaus", ID-A 10/18) ist zugleich ein Memorial für die so beliebte Schriftstellerin Andrea Schacht, die im Oktober 2017 starb. Sie schrieb mit Sprachwitz, Warmherzigkeit und Ideenreichtum auch diesen Band, allerdings nur bis etwa zur Hälfte, und hatte vorher die Geschichte durchkomponiert. Die Autorin Julia Freidank führte sie zu Ende. Das Leid und die Trauer der ersten Hälfte wichen der Aufhellung und der befriedigenden Vollendung der Geschichte. Kunstvoll, den Stil von Andrea Schacht fortführend, gelang dies Julia Freidank. Leben und Sterben, Kampf und Glück finden ein ehrenvolles Ende für alle Leserinnen des umfangreichen Werks von Andrea Schacht.Mehr lesen »
    Durchschnitt: 0.0 (0 Bewertungen)
Medientyp Heimatbibliothek Sammlung Signatur Status Fälligkeitsdatum Barcode Vormerkungen
Schöne Lit. Schöne Lit. Gemeindebücherei Ellerau

 Öffnungszeiten:

Montag geschlossen
Dienstag 10.00 - 13.00 Uhr, 15.00 - 18.00Uhr
Mittwoch geschlossen
Donnerstag 10.00 - 13.00 Uhr, 15.00 - 18.00 Uhr
Freitag 10.00 - 13.00 Uhr, 15.00 - 18.00 Uhr
Samstag 10.00 - 13.00 Uhr
SL / Schöne Literatur Schach (Regal durchstöbern) Ausgeliehen 21.04.2020 68320015748
Vormerkungen: 0

Powered by Koha