Die Suche erzielte 15 Treffer. Diese Suche abonnieren

|
Berlin: perfekte Tage unter den Linden

von Schulte-Peevers, Andrea [Autor] | Buddée, Gisela [Autor] | Berger, Christine [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | 2017 | Bildband | Führer | Geschichte 1949-1990 | Geschichte 1848-2000 | Luftbild | Künste | Historische Stätte | Heimatkunde | Schriftsteller | Literarische Stätte | Architektur | Berlin <Ost> | Berlin | Europa | Weitere Titel zum Thema Reihen: Baedeker smart.Der Baedeker SMART Berlin führt mit perfekten Tagesprogrammen durch die einzelnen Viertel der deutschen Hauptstadt und zeigt die beliebtesten Attraktionen, jeweils mit Tipps für kleine Pausen in Cafés oder Bars.   Dieses E-Book basiert auf: 2. Auflage 2017 Den Auftakt bilden die TOP 10 Berlins: die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt, die man unbedingt gesehen haben muss. Berlin emotional zu erleben - dabei helfen die Tipps des "Berlin Gefühls", sich zum Beispiel eine original Berliner Currywurst bei Konnopke schmecken lassen oder den Sonnenuntergang auf der Fußgängerbrücke im Volkspark Friedrichshain bewundern. "Das Magazin" erzählt spannende und unterhaltsame Geschichten über das Leben Unter den Linden. Vorgestellt werden die Vielfalt der einzigartigen Stadtviertel Berlins, vom bürgerlichen Charlottenburg bis zum Szene-Kiez Kreuzberg. Erzählt wird auch vom riesigen kulturellen Angebot der Stadt, von unzähligen Grünanlagen und Parks und von ganz besonderen Möglichkeiten, die Stadt kennen zu lernen. In sechs nach Stadtvierteln gegliederten Kapiteln werden die wichtigsten Sehenswürdigkeiten vorgestellt und auf erlebnisreichen Tagestouren erkundet, die natürlich auch Zeit für genussvolle Pausen einplanen. Detailreiche 3D-Grafiken blicken in das Reichstagsgebäude oder auf die Museumsinsel. Abgeschlossen werden die einzelnen Kapitel mit den Beschreibungen ausgewählter Restaurants, der besten Shoppingmeilen und der attraktivsten Ausgeh- Adressen. Auf Ausflügen zum Schloss Sanssouci oder nach Rheinsberg entdeckt man die nähere Umgebung Berlins, und auf detailliert beschriebenen Stadtspaziergängen kann man die verschiedenen Facetten der deutschen Hauptstadt kennenlernen. Zum Schluss laden die amüsanten "10 Gründe wiederzukommen" zu einem weiteren Besuch der Stadt ein. Unser Special-Tipp: Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch das Setzen von Lesezeichen und Ergänzen von Notizen.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar

Berlin

von Wiese, Enno [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | 2016 | Führer | Bildband | Geschichte 1848-2000 | Geschichte 1949-1990 | Architektur | Luftbild | Künste | Heimatkunde | Schriftsteller | Literarische Stätte | Historische Stätte | Berlin <Ost> | Berlin | Europa | Weitere Titel zum Thema Reihen: DuMont-Reise-Taschenbuch.<p><strong>Mit den DuMont Reisetaschenbuch E-Books Gewicht im Reisegepäck sparen und viele praktische Zusatzfunktionen nutzen! </strong></p> <p>- Einfaches Navigieren im Text durch Links<br /> - Offline-Karten (ohne Roaming) nutzen<br /> - <strong>NEU:</strong> <strong>Karten und Grafiken mit einem Klick downloaden, ausdrucken, mitnehmen oder für später speichern </strong><br /> - Weblinks zu den Websites der wertvollen Tipps</p> <p><strong>Tipp:</strong> Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch Lesezeichen und Notizen... und durchsuchen Sie das E-Book mit der praktischen Volltextsuche!</p> <p><strong>Das E-Book basiert auf:</strong> 6. Auflage 2016, Dumont Reiseverlag</p> <p>Berlin-Neulinge lotst Autor Enno Wiese vom Brandenburger Tor zum Regierungsviertel, dann über den Prachtboulevard "Unter den Linden" hinüber zum Alexanderplatz. Aber wie viel Berlin schafft man an einem Tag? Wo gibt es den besten Überblick über die Stadt, und wo findet man noch ein Stück Mauer? Was tut sich aktuell in der Metropole, was gibt es Neues? Solche typischen Fragen von Reisenden beantwortet Enno Wiese kurz und bündig gleich auf den ersten Seiten im Kapitel "Berlin persönlich meine Tipps". Zudem verrät er seine ganz persönlichen Lieblingsorte, vom Flohmarkt am Mauerpark, wo es noch echte Schnäppchen und schrägen Kitsch gibt, bis zu den Heckmann Höfen. Wer etwas Besonderes in Berlin erleben möchte, folgt den zehn Entdeckungstouren: Spuren jüdischer Geschichte findet man in der Spandauer Vorstadt, und unbedingt lohnend ist auch der fast vergessene Stadtteil Luisenstadt. Wer die Stadt mit dem Fahrrad erkunden möchte, hat mehrere schöne Touren zur Auswahl, schließlich ist der Autor selbst ständig mit dem Rad in Berlin unterwegs.<br /> Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in Berlin übersichtlich vor, Spaziergänge durch die Viertel, ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Aktivtouren erschließen die Highlights und Besonderheiten der Hauptstadt. Mit Lieblingsorten des Autors in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps und einem journalistischen Porträt der Stadt.</p>Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar

Dresdner Dichterhäuser / Norbert Weiß/Jens Wonneberger

von Weiß, Norbert 1949- [Autor] | Wonneberger, Jens 1960- [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Haus | Aufenthalt | Schriftsteller | Literarische Stätte | Regionalgeschichte | Literatur & Mundart | Literatur"Blühe, Deutsches Florenz, mit Deinen Schätzen der Kunstwelt!", begeisterte sich Johann Gottfried Herder, und Heinrich von Kleist rühmte die "große, feierliche Lage" Dresdens "in der Mitte der umkränzenden Elbhöhen". Kunstschätze und landschaftliche Schönheit zogen über Jahrhunderte immer wieder Maler und Musiker, Dichter und Gelehrte in die Stadt. Die Zerstörung Dresdens in der Bombennacht des 13. Februar 1945 hat viele Spuren und Zeugnisse literarischen Lebens in Dresden getilgt - und doch gibt es sie, die Häuser der Dresdner Dichter und Literaten: Das malerische Weinberghaus Körners in Loschwitz, wo Schiller seinen Don Carlos schrieb, die Mietshäuser in der Dresdner Neustadt, wo Erich Kästner ein kleiner Junge war, der Waldhof, in dem Carl und Thea Sternheim lebten, die Häuser, in denen Józef Krasniewski wohnte und arbeitete, und andere mehr. Ein Spaziergang durch Mietshäuser und Herrensitze schildert Künstlerbiografien und Zeitgeschichte, anschaulich gemacht durch historische und aktuelle Fotografien.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar

DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Lissabon / Jürgen Strohmaier

von Strohmaier, Jürgen [Verfasser].

Computerdatei eBook zum Download | Quelle | Führer | Länder und Reisen - Europa | Literarische Stätte | Literatur | Lissabon <Motiv> | Portugal | Lissabon | Europa | Weitere Titel zum Thema Reihen: DuMont-Reise-Taschenbuch.<p><strong>Mit den DuMont Reisetaschenbuch E-Books Gewicht im Reisegepäck sparen und viele praktische Zusatzfunktionen nutzen! </strong></p> <p>- Einfaches Navigieren im Text durch Links<br /> - Offline-Karten (ohne Roaming) nutzen<br /> - <strong>NEU:</strong> <strong>Karten und Grafiken mit einem Klick downloaden, ausdrucken, mitnehmen oder für später speichern </strong><br /> - Weblinks zu den Websites der wertvollen Tipps</p> <p><strong>Tipp:</strong> Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch Lesezeichen und Notizen... und durchsuchen Sie das E-Book mit der praktischen Volltextsuche!</p> <p><strong>Das E-Book basiert auf:</strong> 7. Auflage 2016, Dumont Reiseverlag</p> <p>Weiße Marmorpaläste, bunt gekachelte Häuser und der silbrig glitzernde Tejo, enge Altstadtgassen und futuristische Architektur am Flussufer - und dazu verzaubert Lissabon mit südlichem Flair und der Herzlichkeit seiner Bewohner. Jürgen Strohmaier, Autor des DuMont Reise-Taschenbuchs Lissabon, lebt seit über 20 Jahren hier und verrät seinen Lesern seine ganz persönlichen Lieblingsorte wie den Ökomarkt im Bairro Alto, auf Wunsch zeigt er "seine Stadt" sogar vor Ort als persönlicher Stadtführer.<br /> Von den über die Hügel wuchernden Altstadtvierteln bis zum modernen Expo- Gelände beschreibt der Autor alles Sehenswerte, er verrät die kleinen und großen Geheimnisse der Stadt, gibt Tipps für gastronomischen Genuss und abendliche Unterhaltung und verweist auf Neuerungen wie etwa das 2015 eröffnete Widerstandsmuseum oder das Ausflugsschiff Trafaria Praia an der neu gestalteten Uferpromenade zwischen Praça do Comércio und Cais do Sodré. Fast vergessene Zeiten werden lebendig bei einer Fahrt mit der nostalgisch schaukelnden Straßenbahn, mit der man unbedingt Lissabons Hügel erklimmen sollte.<br /> Weitere Entdeckungstouren führen zum Jardim Botânico und in die Kathedrale des Fußballs, das Stadion von Benfica Lissabon. Und für aktive Städtereisende gibt es beispielsweise eine Radtour von Cascais zum Strand von Guincho. Eine rasche Orientierung ermöglichen eine Übersichtskarte mit Lissabons Highlights sowie 19 präzise Citypläne und Tourenkarten.</p>Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar

DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer St.Petersburg / Eva Gerberding

von Gerberding, Eva [Verfasser].

Computerdatei eBook zum Download | Führer | Länder und Reisen - Europa | Geschichte | Literarische Stätte | Sankt Petersburg | Europa | Weitere Titel zum Thema Reihen: DuMont-Reise-Taschenbuch.St. Petersburg ist mit seinen fantastischen Palästen, prächtigen Kirchen und romantischen Brücken ein einzigartiges Freilichtmuseum der Architektur. Wo liegen die schönsten Aussichtspunkte? Welche Museen sollte man unbedingt besuchen? Wie lässt sich die Newa-Metropole per Boot erkunden? Diese und andere Fragen beantwortet Autorin Eva Gerberding gleich auf den ersten Seiten des Dumont Reise-Taschenbuchs St. Petersburg. Sie führt die Leser zu Highlights wie dem Smolnyj-Kloster oder dem Mariinskij-Theater und zeigt ihnen ihre ganz persönlichen Lieblingsorte, Plätze und Locations, die ihr über die Jahre besonders ans Herz gewachsen sind, z.B. den farbenprächtigen Markt Kusnetschnyj rynok und das nostalgische Restaurant Mari Vanna. Zehn Entdeckungstouren - u.a. zu den Impressionisten in der Eremitage, zu den Schauplätzen von Dostojewskijs Roman "Schuld und Sühne" sowie zu jungen Petersburger Modedesignern - eröffnen den Lesern ungewöhnliche Blicke hinter die Kulissen und versorgen sie mit spannenden Details aus Historie und Gegenwart. Dass sich Stadtbesichtigung und Erholung nicht ausschließen müssen, beweisen die Aktivtouren: Wie wäre es mit einer Joggingtour am Gribojedow-Kanal entlang oder einer Radtour vom Moskauer Bahnhof zum Schlossplatz? In der aktualisierten Auflage stellt die Autorin das neu eröffnete Kulturzentrum Neuholland auf einer ehemaligen Werftanlage und das schillernde Carl-Fabergé-Museum vor, in dem die traditionellen Ostereier bewundert werden können. Außerdem verrät sie, wo man kulinarische Köstlichkeiten der neu erblühenden russischen Küche genießen kann.     Das E-Book basiert auf folgender Printauflage: 5. Auflage 2016, Dumont Reiseverlag Weitere Informationen finden Leser auf www.dumontreise.de. Unser Special-Tipp: Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch das Setzen von Lesezeichen und Ergänzen von Notizen. ... und durchsuchen Sie das E-Book in sekundenschnelle mit der praktischen Volltextsuche!Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar

Die Elbe: Ein literarischer Reiseführer

Computerdatei eBook zum Download | Literatur | Literarische Stätte | Elbe | Sprach- & KulturführerDie Elbe ist die 'Fürstin unserer Flüsse' (Paul Fleming). Märchenhafte Elbtäler, stille Auenlandschaften, historische Städte von Dresden bis Wittenberg, aber auch der Hamburger Hafen und die Unterelbe mit ihren wechselnden Gezeiten haben Dichter und Schriftsteller immer wieder neu beeindruckt. Der literarische Reiseführer von Ansgar Bach folgt dem Lauf der Elbe von der Quelle bis zur Mündung. In Gedichten, Prosa und Briefen entwirft er das lebendige Porträt einer vielseitigen Flusslandschaft. Mit Texten von Cassius Dio, Martin Opitz, Paul Fleming, Casanova, Friedrich Schiller, Theodor Körner, E.T.A. Hoffmann, Heinrich Heine, Karoline Bauer, Viktor Klemperer, Erich Kästner, Wolfgang Borchert, Siegfried Lenz, Wolf Biermann und Durs Grünbein.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar

GO VISTA: Reiseführer Lissabon / Ruth Tobias

von Tobias, Ruth [Verfasser].

Computerdatei eBook zum Download | Quelle | Führer | Länder und Reisen - Europa | Literarische Stätte | Literatur | Lissabon <Motiv> | Lissabon | Portugal | Europa | Weitere Titel zum Thema Reihen: Go Vista City Guide.Portugals Hauptstadt Lissabon ist eine Stadt der Kontraste: Großartige Bauten aus der Zeit der Entdeckungen konkurrieren mit postmodernen Gebäuden, die ebenso das Stadtbild prägen. Die Weltausstellung EXPO 1998 war bereits ein Blick in die Zukunft - doch gleichzeitig wird der Besucher an jeder Ecke an Lissabons große Vergangenheit erinnert. Ein nahezu maroder Charme liegt über der Stadt, der grünlich schimmernde, omnipräsente Fluss, ein tiefblauer Himmel und ein Licht zum Träumen lassen die abgeblätterten Überbleibsel ehemaliger Größe fast romantisch erscheinen. Vergangenheit und Zukunft, das sind wohl die beiden Komponenten Lissabons, die Gegenwart verliert sich irgendwo zwischen den imposanten Entdeckerbauten von Belém und dem futuristisch anmutenden Einkaufszentrum Amoreiras. Menschen aus den ehemaligen Kolonien machen aus der Stadt ein Vielvölkergemisch - in Lissabon ist Afrika ganz nah. Tauchen Sie ein in ein Meer von Licht und Farben, von Gerüchen und Klängen sich schmerzhaft verzehrender Stimmen und Gitarren des Fado. Lassen Sie sich verzaubern von Lissabon - wie Rom auf sieben Hügeln erbaut -, der Stadt vieler Sehnsüchte und unerfüllter Träume, besungen von den großen Dichtern des Landes, melancholisch und charmant zugleich - und entdecken Sie trotz allem auch eine Stadt des geschäftigen Aufbruchs, die den Blick nach vorn richtet.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar

Lissabon: perfekte Tage in der weißen Stadt

von Roy, Sally [Autor] | Meinel, Maria [Übersetzer].

Computerdatei eBook zum Download | 2017 | Quelle | Führer | Länder und Reisen - Europa | Literarische Stätte | Literatur | Portugal | Lissabon <Motiv> | Lissabon | Europa | Weitere Titel zum Thema Reihen: Baedeker smart.Der Baedeker SMART Lissabon führt mit perfekten Tagesprogrammen durch die einzelnen Stadtviertel und zeigt die beliebtesten Attraktionen, jeweils mit Tipps für kleine Pausen in Cafés, Restaurants oder Bars. Dieses E-Book basiert auf: 3. Auflage 2016 Den Auftakt bilden die TOP 10 Lissabons: die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt, die man unbedingt gesehen haben muss. Lissabon emotional zu erleben - das "Lissabon Gefühl" -  zum Beispiel an einer Tour entlang der vielen Filmschauplätze Lissabons teilnehmen. "Das Magazin" erzählt spannende und unterhaltsame Geschichten über das Leben in der weißen Stadt. Vorgestellt wird die unterschätzte Küche Lissabons, welche tatsächlich reich an Tradition, Kultur und vor allem Vielfalt ist, von reichhaltigen Fischgerichten über eine wunderbare Kaffeekultur bis hin zu unschlagbar süßem Backwerk. Erzählt wird auch von elegant-melancholischer Musik, von schmuckhaften, mit Keramikfliesen bedeckten Häuserfassaden und von altertümlichen Straßenbahnen. In fünf nach Stadtvierteln gegliederten Kapiteln werden die wichtigsten und interessantesten Sehenswürdigkeiten vorgestellt und auf erlebnisreichen Tagestouren erkundet, die natürlich auch Zeit für genussvolle Pausen einplanen. Detailreiche 3D-Grafiken blicken in den Torre de Belém oder in das Mosteiro de Jeronimos. Abgeschlossen werden die einzelnen Kapitel mit den Beschreibungen ausgewählter Restaurants, der besten Shoppingmeilen und der attraktivsten Ausgeh-Adressen. Auf Ausflügen an die Westküste entdeckt man die nähere Umgebung Lissabons, und auf detailliert beschriebenen Stadtspaziergängen kann man die vielen verschiedenen Facetten der portugiesischen Hauptstadt kennenlernen. Zum Schluss laden die amüsanten "10 Gründe wiederzukommen" zu einem weiteren Besuch der Stadt ein. Unser Special-Tipp: Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch das Setzen von Lesezeichen und Ergänzen von Notizen. ... und durchsuchen Sie das E-Book in sekundenschnelle mit der praktischen Volltextsuche!Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar

Lissabon: [Reisen mit Insider-Tipps]

von Becker, Kathleen [Autor] | Hüller, Annette [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | 2016 | Quelle | Führer | Länder und Reisen - Europa | Literarische Stätte | Literatur | Lissabon <Motiv> | Portugal | Lissabon | Europa | Weitere Titel zum Thema Reihen: Marco Polo.Entdecken Sie Lissabon mit all seinen Facetten! Der kompakte, unkomplizierte und übersichtlich strukturierte MARCO POLO Reiseführer bringt Sie mitten rein in die Stadt, versorgt Sie mit brandaktuellen Informationen und jeder Menge Insider-Tipps für einen spannenden Trip. - mit Insider-Tipps - einfaches Zurechtfinden durch klare Struktur - genau wissen, wohin: mit den wichtigsten Highlights, mit dem Kasten "Wohin zuerst?" und den "Best of...", die Ihnen je nach Lust und Laune Adressen zum Entspannen, zum Sparen, zu Regenwetter oder zu besonders Typischem geben Mit dem MARCO POLO Reiseführer wissen Sie garantiert, "wohin zuerst". Erfahren Sie, welche Highlights Sie  nicht verpassen dürfen. Mit den MARCO POLO Stadtspaziergängen erkunden Sie besondere Wege und mit den Low-Budget-Tipps sparen Sie bares Geld. Unser Special-Tipp: Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch das Setzen von Lesezeichen und Ergänzen von Notizen ...und durchsuchen Sie das eBook in Sekundenschnelle mit der praktischen Volltextsuche! Mehr Informationen zum MARCO POLO Lissabon unter www.marcopolo.de/lissabon Dieses eBook basiert auf folgender Printauflage: 15. Auflage 2016Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar

Paris

von Le Nevez, Catherine [Autor] | Pitts, Christopher [Autor] | Williams, Nicola [Autor] | Dubilski, Petra [Übersetzer].

Computerdatei eBook zum Download | 2017 | Bildband | Führer | Film | Chanson/Liedermacher | Rock/Pop | Heimatkunde | Literarische Stätte | Paris | Europa | Weitere Titel zum Thema Reihen: Lonely planet.Lonely Planet E-Books für dein Smartphone, Tablet oder E-Book Reader! Spare Gewicht im Gepäck und nutze viele praktische Feature auf deiner nächsten Reise: - Navigiere schnell und einfach im E-Book mit unseren hilfreichen Links - Weblinks führen dich direkt zu weiteren Infos - Offline-Karten (inkl. Zoom) Google Maps Links zeigen dir den Weg NEU: Karten mit einem Klick downloaden, ausdrucken, mitnehmen oder speichern - vermeide Roaming im Ausland! - Durchsuche den Text in Sekunden nach beliebigen Stichworten - Mache Notizen und Lesezeichen und erstelle dir ganz einfach einen individuellen Reiseplan E-Book basiert auf: 6. Auflage 2017 Mit dem Lonely Planet Paris auf eigene Faust durch die Seine- Metropole! Etliche Monate Recherche stecken im Kultreiseführer für Individualreisende. Auf mehr als 400 Seiten geben die Autoren sachkundige Hintergrundinfos zum Reiseland, liefern Tipps für die Planung der Reise, beschreiben alle interessanten Sehenswürdigkeiten und präsentieren ihre persönlichen Entdeckungen und Tipps. Auch Globetrotter, die abseits der ausgetretenen Touristenpfade unterwegs sein möchten, kommen auf ihre Kosten. Wie wäre es beispielsweise mit Märkten? Der Marché d'Aligre ist ein wunderbar chaotischer Straßenmarkt, der Biomarkt Marché Raspali und der Marché aux Puces de St-Quen - Europas grö ßter Flohmarkt. Oder darf es ein wenig Mittelalter sein? Die mittelalterlichen Sträßchen im Marais,  einem bezaubernden Quartier mit junger Szene. Wo unterwegs übernachten und essen? Für jedes Stadtviertel gibt es eine Auswahl an Unterkünften und Restaurants für jeden Geschmack und Geldbeutel. Abgerundet wird der Guide mit  Farbkapitel zu den 16 Top- Highlights, 3D-Pläne der wichtigsten Sehenswürdigkeiten, Extra-Kapitel zu verschiedenen Themen, farbige Themen- Kapitel Louvre, Notre-Dame und Versailles sowie Glossar und einem Sprachführer. Der Lonely-Planet-Reiseführer Paris ist ehrlich, praktisch, witzig geschrieben und liefert inspirierende Eindrücke und Erfahrungen.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar

Paris

von Reincke, Dr. Madeleine [Autor] | Reincke, Madeleine [Autor] | Maunder, Hilke [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | 2016 | Führer | Bildband | Chanson/Liedermacher | Film | Rock/Pop | Literarische Stätte | Heimatkunde | Paris | Europa | Weitere Titel zum Thema Reihen: Baedeker.Willkommen in Paris - Belle de la Seine Der Baedeker Paris begleitet zu repräsentativen Bauten, weltbekannten Museen, edlen Einkaufspassagen und Restaurants mit Flair, kurzum: Durch ein Fest fürs Leben. eBook Ausgabe basiert auf: 18. Auflage 2015 eBook Features: - Zoombare Karten und Grafiken (offline verfügbar) - Karten und Grafiken zusätzlich als Download im Web erhältlich - Weblinks führen direkt zu den Websites der Tipps - Praktische Volltextsuche - einfach Suchbegriff eingeben - Persönlichen Reiseplan erstellen - durch setzen von Lesezeichen und persönlichen Notizen - Kein zusätzliches Gewicht im Reisegepäck Das Kapitel Hintergrund beschäftigt sich mit Wissenswertem über Wirtschaft, Geschichte, Kunst und Kultur sowie Bewohnern der Weltstadt. Was sind  die typischen Gerichte und wo kann man sie probieren? Was kann man mit Kindern unternehmen? Antworten auf diese und viele andere Fragen, gibt das Kapitel "Erleben und Genießen". Entdecken Sie Paris zu Fuß: Es lohnt sich, sich für die fünf vorgeschlagenen Spaziergänge Zeit zu nehmen. Durch das königliche Paris streift man viele Highlights der Seinemetropole,   das linke Flussufer lockt als Treffpunkt der Intellektuellen, zu Szenetreffs und Edelkaufhäusern führt ein anderer Rundkurs, und Geschichtsliebende folgen den Spuren der Französischen Revolution. Plätze, an denen man aber auch nicht einfach vorbeigehen sollte, sind im großen Kapitel Sehenswürdigkeiten von A - Z ausführlich beschrieben. Infografiken zeigen u.a. Paris auf einen Blick, die Forderungen der Revolution und die eiserne Dame. Einzigartige 3D-Darstellungen geben lebendige Einblicke in die Kathedrale Notre-Dame, das Panthéon und das Schloss in Versailles. Baedeker-Tipps verraten wo sehen und gesehen wird, wie man Paris ganz authentisch und kostenlos entdecken, das beste Eis der Stadt schlecken kann und wo die Geheimnisse der Parfümherstellung gelüftet werden. Unser Special-Tipp: Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch das Setzen von Lesezeichen und Ergänzen von Notizen. ... und durchsuchen Sie das E-Book in sekundenschnelle mit der praktischen Volltextsuche!Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar

Paris: Go Vista info guide

von Schneidewind, Friederike [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | 2016 | Bildband | Führer | Film | Chanson/Liedermacher | Rock/Pop | Literarische Stätte | Heimatkunde | Paris | Europa | Weitere Titel zum Thema Reihen: Go Vista info guide.Haute Couture und Sterne-Küche, Luxus und Lebensart, Kunst und Kultur im Überfluss - es gibt viele gute Gründe, nach Paris zu reisen. Paris ist die Stadt der Belle Époque und der modernen Architektur, Metropole des Savoir-vivre und der Mode, Stadt der Revolution und der Aufklärung, blau-weiß-rot beflaggte Machtzentrale der Grande Nation. Paris ist die Stadt der gediegenen Großbourgeoisie und der Künstlerbohème, der Flaneure und Fashion victims, der Gourmets und Genießer, der Liebe und der Verliebten. Paris ist eine Stadt, die Traditionen bewahrt, ohne nostalgisch zu sein, die für die Zukunft plant und dabei menschlich bleibt. Paris ist romantisch, geistreich, faszinierend, poetisch und spektakulär, aber auch widersprüchlich, fordernd, überheblich, snobistisch. Für den Besucher, gleich, ob er zum ersten Mal in der Seine-Metropole eintrifft oder zum x-ten Mal wiederkehrt, überwiegt allemal der Zauber. Der Inhalt des Reiseführers kurz und knapp: Top 10 und Lieblingsplätze des Autors: Das sollte man in Paris gesehen haben. Stadttour: 'Ein Rundgang durch Paris', die Stadt richtig kennenlernen mit dem Vorschlag für einen Rundgang, der auch in der Detailkarte eingezeichnet ist. Streifzüge: 'Île Saint-Louis', 'Quartier Latin', 'Saint-Germain-des-Prés', 'Marais und Les Halles', 'Montmartre', 'Montparnasse', 'Bastile-Viertel', 'La Défense', 'Versailles', Stadtviertel, die Umgebung und neue Seiten der Stadt entdecken. Vista Points: Alle Highlights der Stadt - Museen, Galerien, Kirchen, Plätze und Parks, Architektur und sonstige Sehenswürdigkeiten. Erleben & Genießen: Umfangreiche Empfehlungen zu den Rubriken Übernachten, Essen und Trinken, Nightlife, Kultur und Unterhaltung und Shopping, Mit Kindern in der Stadt sowie Sport und Erholung. Chronik: Daten zur Stadtgeschichte. Service: Reisepraktische Tipps von Anreise bis Zoll. Sprachführer: Die wichtigsten Wörter für unterwegs.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar

Paris. Eine Stadt in Biographien: MERIAN porträts

Computerdatei eBook zum Download | Bildband | Führer | Bildband | Länder und Reisen - Europa | Gautrand, Jean-Claude | Literarische Stätte | Photographie | Paris | Biografien & Erinnerungen | Weitere Titel zum Thema Reihen: MerianPorträts.Paris. Eine Stadt in Biographien - Eine Stadt wird nicht nur von Gebäuden und Straßenzügen geprägt, die Identität von Paris entsteht erst mit den Geschichten seiner Bewohner. Denn was wäre die Stadt ohne Louis XIV., Victor Hugo oder Coco Chanel? 20 ausgewählte Biographien zeichnen ein lebendiges, historisches wie auch aktuelles Bild der Stadt. Die Porträts werden durch Adressen ergänzt, die eine Stadterkundung auf den Spuren der porträtierten Personen ermöglichen. Dieser Band umfasst Porträts von: Abélard & Héloïse, Henri IV, Louis XIV, Voltaire, Marie Antoinette, Napoléon, Honoré de Balzac, Victor Hugo, Claude Monet, Auguste Rodin, Auguste Escoffier, Marie Curie, Sidonie-Gabrielle Colette, Pablo Picasso, Coco Chanel, Jean-Paul Sartre & Simone de Beauvoir, Edith Piaf, Boris Vian, Francois Truffaut und Yves Saint Laurent. Autorin: Marina Bohlmann-ModersohnVerfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar

Reise Know-How CityTrip Paris / Gabriele Kalmbach

von Kalmbach, Gabriele 1959- [Verfasser].

Computerdatei eBook zum Download | Bildband | Führer | Film | Chanson/Liedermacher | Rock/Pop | Literarische Stätte | Heimatkunde | Paris | Europa | Weitere Titel zum Thema Reihen: City-Trip.Dieser aktuelle Stadtführer ist der ideale Begleiter, um alle Seiten der französischen Metropole selbstständig zu entdecken: - Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Museen der Stadt sowie weniger bekannte Attraktionen und Viertel ausführlich vorgestellt und bewertet - Faszinierende Architektur zwischen Belle Epoche und Postmoderne - Vier erlebnisreiche Stadtspaziergänge durch die interessantesten Viertel - Erlebnisvorschläge für einen Kurztrip nach Paris - Ausflüge nach Versailles und Disneyland Paris - Shoppingtipps vom traditionellen Markt bis hin zu Geschäften bekannter französischer Modemacher - Die besten Lokale der Stadt und allerlei Wissenswertes über die Restaurantszene - Tipps für die Abend- und Nachtgestaltung: von Jazz über Klassik bis hin zu Varieté - Paris zum Träumen und Entspannen: Jardin des Tuileries, Pont des Arts, Île Saint-Louis - Ausgewählte Unterkünfte von preiswert bis ausgefallen - Alle praktischen Infos zu Anreise, Preisen, Stadtverkehr, Touren, Events, Hilfe im Notfall ... - Hintergrundartikel mit Tiefgang: Geschichte, Mentalität der Bewohner, Leben in der Stadt ... - Kleine Sprachhilfe Französisch mit den wichtigsten Vokabeln für den Reisealltag - Faltplan zum Herausnehmen Dazu: kostenlose Web-App für Smartphone, Tablet und PC mit Stadtplan- und Satellitenansichten passend zum Text, Routenführung zu allen beschriebenen Sehenswürdigkeiten, Verlauf der Stadtspaziergänge, seitenbezogenen Updates nach Redaktionsschluss sowie einem Mini-Audiotrainer Französisch. CityTrip - die aktuellen Stadtführer von Reise Know-How, mit über 140 Städtezielen die weltweit umfangreichste Kollektion. Fundiert, übersichtlich, praktisch.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar

Ribbeck im Havelland: auf Fontanes Spuren / Claus-Dieter Steyer

von Steyer, Claus-Dieter 1956- [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Literarische Stätte | Regionalgeschichte"Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland ..." Ein Gedicht Theodor Fontanes machte den unweit von Berlin gelegenen Ort Ribbeck Ende des 19. Jahrhunderts berühmt. Dabei reicht die Geschichte des schmucken Örtchens und der Gutsherren von Ribbeck zurück bis ins Mittelalter. Gut 700 Jahre märkische Historie und - seit der Sanierung des Schlosses - eine sehenswerte Gegenwart versammelt das vorliegende Buch: vom Schicksal der Ribbecks und ihres eindrucksvollen Wohnsitzes über den sagenhaften Birnbaum und Fontanes literarische Ortserkundung bis hin zur malerischen Dorfkirche und der Alten Brennerei. Die Geschichte des legendären Ortes Ribbeck - in bibliophiler Ausstattung mit zahlreichen Abbildungen.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar

Powered by Koha